Produkte

Sonnenschutz – Antrieb und Steuerung

Zuverlässige Technik für den Sonnenschutz

17Ob Sonnenschutz außen oder innen, das Ganze wird perfekt mit modernen Antrieben und automatischer Steuerung. Vorbei sind die Zeiten, in denen Rollläden mühevoll mit dem Gurtzug bedient wurden und Markisen mit der Handkurbel ausgefahren wurden. Heute übernehmen Motoren die Kraftarbeit und automatische Steuerungen sorgen dafür, dass die Antriebe zuverlässig funktionieren. Die Vorteile liegen auf der Hand, denn alles geht wie von selbst. Automatische Sonnenschutzanlagen reagieren auf Sonne, Wind, Temperatur und Niederschlag, lassen sich über Zeitschaltuhren steuern und per Funk fernbedienen.

Auch bei Abwesenheit der Bewohner betätigt die Automatik den Sonnenschutz. Sie lässt je nach Sonnenintensität Rollläden, Außenjalousien oder Markise ausfahren, um das Haus kühl zu halten. Bei Sturmgefahr sorgt sie dafür, dass die Anlagen rechtzeitig einfahren. Sie schließt die Rollläden, wenn im Winter die Abstrahlung von Wärme nach draußen verhindert werden soll. Darüber hinaus simuliert eine Zeitsteuerung durch tägliches Öffnen und Schließen die Anwesenheit der Bewohner und schreckt so in der Urlaubszeit Einbrecher ab. Auch für Innenjalousien, Faltstores und Rollos bieten Antriebe und elektronische Steuerungen ein Mehr an Komfort und ermöglichen sogar eine individuelle Steuerung des Tageslichteinfalls.

Sprechen Sie einen Fachbetrieb des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks gezielt auf motorisierten Sonnenschutz an! Er wird Sie umfassend beraten und installiert auch die moderne Steuerungsautomatik.