Energieeffizient Sanieren

Staatliche Förderung und Kredite für die energetische Optimierung

Die Nebenkosten werden immer mehr zur zweiten Miete. Lange Winter sowie steigende Öl- und Gaspreise belasten die Menschen. Rollläden können z.B. die Wärmeverluste und damit die Energiekosten merklich reduzieren. Aber nicht nur Rollläden tragen zur energetischen Optimierung bei. Auch Sonnenschutz, Antriebe und Steuerungen sowie Lichtlenksysteme tragen zur Steigerung der Energieeffizienz deutlich bei.
Energie einsparen mit Rollläden, Jalousien und Co., Barrieren reduzieren, Wohnkomfort verbessern: Es gibt viele Gründe, ein Haus oder eine Wohnung zu sanieren, den Wohnkomfort zu erhöhen oder eine energieeffiziente Immobilie zu kaufen. Genauso vielfältig die Möglichkeiten sind, so sind es auch die Förderprodukte der KfW, die Sie dabei unterstützen. Machen Sie Ihre Immobilie fit für die Zukunft: Die KfW fördert Sie beim Modernisieren und energieeffizient Sanieren.


Quelle Infografik: © KfW Bankengruppe

Detaillierte Informationen zu den Förderprogrammen für Bestandsimmobilien erhalten Sie direkt bei der KfW:
https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilie/Förderprodukte/Förderprodukte-für-Bestandsimmobilien.html

Einen Gesamtüberblick über alle Fördermöglichkeiten des Bundes, der Länder und der Europäischen Union erhalten Sie über die BMWi-Förderdatenbank.