Tipp vom RS-Fachbetrieb

Energie sparen mit Rollläden

GUTES DÄMMVERHALTEN BEUGT WÄRMEVERLUSTEN VOR

Zur Heizsaison steigen auch dieses Jahr die Preise für Öl und Gas: Allein der Heizölpreis liegt 30 Prozent über dem Vorjahresniveau, so die Deutsche Energie-Agentur (dena). Bereits mit Maßnahmen wie geschlossenen Rollläden können Hausherren Geld sparen und Ressourcen schonen. So geben in der kalten Jahreszeit viele Gebäude ihre Wärme über die Fenster und deren Rahmen nach außen ab. Diese Wärmeverluste treten vor allem bei älteren Wohnungen auf. Von den 39 Millionen Wohnungen in Deutschland sind 75 Prozent älter als 30 Jahre. Bei diesen Gebäuden besteht oft Sanierungsbedarf, der sich beispielsweise an älteren Fenstern zeigt. Der Wärmedurchlass ist hier mehrfach höher als beim Mauerwerk. Produkte des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks helfen mit dämmender Wirkung dabei, die Heizwärme in kalten Winternächten in den Wohnräumen zu halten.

Dank ihrer dämmenden Eigenschaften tragen Rollläden zu einem gemütlichen, wohlig warmen Raumklima bei. Die verminderte Wär­meabstrahlung, der Wärmedurchlasswiderstand des Panzers sowie die dämmende Luftschicht, die zwischen dem geschlossenen Roll­laden und der Fensterscheibe entsteht, schützen vor Energieverlusten. Tagsüber geöffnet lassen Rollläden und Sonnenschutzprodukte auch im Winter eine optimale Nutzung solarer Wärme zu. Dadurch müssen die Bewohner weniger heizen und sparen Kosten ein.

Eine optimale Ergänzung zu den außen liegenden Energiesparern sind innen liegende Systeme, welche die Wärme in den Raum zurückwerfen und speziell beschichtet sorgen sie für einen noch effektiveren Wärmeschutz. Mit Innenjalousien, Rollos und dekorativen Faltstores in unterschiedlichen Farben und Designs setzen die Bewohner individuelle Akzente in den eigenen vier Wänden und unterstreichen effektvoll den Stil ihrer Inneneinrichtung. Wie sich außen und innen liegende Branchenprodukte kombinieren lassen und welche Lösung sich für die jeweilige Einbausituation am besten eignet, vermitteln die Experten der qualifizierten Fachbetriebe in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Weitere Informationen zu Rollläden und Sonnenschutzprodukten, den vielfältigen Leistungen der Branche sowie zum Fachbetrieb in der Nähe gibt es beim Informationsbüro Rollladen + Sonnenschutz unter 0208 4696-260 und online auf www.rs-fachverband.de.